C ./. Hartpenning Start der Rückrunde


Am Donnerstag, den 05.04.2017 standen die Jungs gegen Hartpenning auf dem Platz.

Nach 20 Minuten Verspätung kam der Schiri erst und somit wurde das Spiel später angepfiffen. Kurze Zeit nach Anpfiff schossen die Hartpenninger durch Abwehrfehler das 1:0. Was aber zum Gleichstand führte mit einer Kombination von Flori auf Benschi der zu Toni und Tor. Einige Fouls der gegnerischen Mannschaft wurden nicht bestraft, dafür bekamen unsere Jungs zwei gelbe Karten. Einige Entscheidungen des Schiri waren nicht nachvollziehbar. Zum Glück für die Gegner. Tobi raste alleine aufs Tor und wurde mit einer Beingrätsche gestoppt. Leo N. schoss den Elfer mit 1:2 für uns. Nach der Halbzeit wechselten die Gegner den Torwart, der unsere Abwehr überlief und schoss das 2:2. Unsere Jungs kämpften und gaben nicht auf. Mit einem Elfer für die Gegner ging das Spiel 3:2 aus.