C ./. Dietramszell


Am Samstag, den 21.04.2017 fuhr unsere C-Jugend mit nur 10 Spielern inkl. Mäggie nach Dietramszell. Drei Spieler aus der D (Basti, Marlo, Valentin) halfen unseren Jungs aus, damit wir wenigstens 13 waren mit zwei Auswechselspieler. Unglücklicherweise fiel nach 5 Minuten das 1:0 für Dietramszell, obwohl es klar ein Abseitstor war. Leider hatten die Gegner Glück, dass der Schiri es trotzdem zählen lies. Nach kurzer Zeit durch Freistoss von Tobi an Flori, glich unsere Mannschaft mit 1:1 aus. Die erste Halbzeit spielten unsere Spieler nicht wirklich guten Fußball und somit wurden wir mit 3:1 für Dietramszell bestraft, was auch Fehler vom Mittelfeld und Abwehr war. Die zweite Halbzeit verlief etwas besser aber es änderte nichts am Ergebnis. Rumgetribble mit Ballverlust vorm gegnerischen Tor hilft nicht zum Sieg. Dieses Spiel wäre zum Gewinnen gewesen. Ansonsten war es ein ruhiges Spiel.

Bericht & Fotos: Petra Kram